Fritz!Box – neue Geräte hinzufügen

Um auf einer Fritz!Box – neue Geräte hinzufügen zu können, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Vorbemerkung:

die OS-Version des Beitrages ist 6.30

im aktuelleren 6.51 ist der Ablauf ähnlich, jedoch ist die Menü-Struktur etwas anders .. – bitte beachten –

WLAN-Geräte

Gerät „automatisch“ konfigurieren

Die einfachste Möglichkeit ist, das Gerät (sprich „den neuen Rechner“, SmartPhone, etc)

  • mit einem korrekten WLAN-Passwort(falls notwendig)
  • oder mit einem Ethernet-Kabel (falls möglich)

an die Fritz!Box anzuschließen. Wenn auf dem Router die Sicherheitsvorkehrungen es erlauben, wird der neue Client automatisch ins Netz hinzugefügt.

Ob er dann auch im lokalen Netz oder mit dem Internet kommunizieren kann, hängt ebenfalls von den Sicherheitsvorkehrungen auf der Fritz!Box ab:

Im Menü-Punkt „WLAN – Sicherheit“ …

Fritz!Box - Menü WLAN -Sicherheit
Fritz!Box – Menü WLAN -Sicherheit

kann man (kurzzeitig!) den WLAN -Zugriff für „alle neuen Geräte“ freischalten:

Fritz!Box - neue Geräte zulassen ..
Fritz!Box – neue Geräte zulassen ..

Nehmen, wir an, die Zugriffe sind freigeschaltet:

Dann wird dem neuen Gerät eine neue, freie IP-Adresse zugewiesen. (Die IP-Adresse bestimmen kann man in diesem Modus nicht.)

Gerät manuell konfigurieren

Voraussetzung:

man kennt die Hardware-Adresse (MAC-Adresse) des Gerätes…

Will man dem neuen Gerät jedoch eine bestimmte IP-Adresse zuweisen, sollte man es manuell „erzeugen“:

Im Menü „Netzwerk“ (s. Hardcopy) …

Fritz!Box - Netzwerk-Menü
Fritz!Box – Netzwerk-Menü

… scrollt man ganz nach unten:

Fritz!Box - neue Geräte hinzufügen
Fritz!Box – neue Geräte hinzufügen

dort gibt es den „Knopf“ „Gerät hinzufügen“. Hier muss man die Hardware-Adresse (MAC-Adresse) des neuen Rechners eingeben und kann die IP-Adresse bestimmen.

Kennt man die MAC-Adresse jedoch nicht..

… kann man jedoch auch beide Wege kombinieren..

Fritz!Box – neue Geräte hinzufügen – „halb-manuell“

  1. automatisch konfigurieren

Wenn man das Gerät zunächst automatisch konfiguriert, erfährt man die MAC-Adresse; sie ist im oben genannten Menü „Netzwerk“ in der Tabelle angegeben ..

Liste der bekannten Netzwerk-Teilnehmer
Liste der bekannten Netzwerk-Teilnehmer

-> MAC-Adresse merken oder notieren

2. Gerät aus der Fritz!Box entfernen
Gerät entfernen
Gerät entfernen

(letzter Eintrag: ist ein rotes „X“ in der betreffenden Zeile ..) klappt nur, wenn das Gerät „derzeit“ keine aktive Netzwerk-Verbindung hat.

3. Gerät manuell hinzufügen

wie oben beschrieben, IP-Adresse manuell festlegen.

unsere Leidenschaften sind Fotografie, digitale Bildbearbeitung und Programmierung (allg.)